Starker Mittelstand
Investments

Investments

Astorius Capital PE Fonds V

Astorius Capital PE Fonds V („ACF V”)

Im Oktober 2019 startete Astorius den Vertrieb seines fünften Private-Equity-Dachfonds Astorius Capital PE Fonds V („ACF V"). Erstmals liegt der Fokus dieses Fonds auf Buyout- und Wachstumsstrategien im US-amerikanischen Mittelstand. Der Kooperationspartner Twin Bridge Capital Partners fungiert dabei als Spezialist für den US Mid Cap Markt als Berater des Fonds. Das Zielvolumen beträgt 40 Mio. US Dollar. Zeichnungen sind ab 300.000 US Dollar möglich.

Wie der Vorgängerfonds ist der ACF V ein voll regulierter Fonds mit Sitz in Luxemburg.

Die passwortgeschützten Basisinformationsblätter können Sie sich unter den folgenden Links herunterladen. Die entsprechenden Passwörter erhalten Sie als Bestandteil der Beteiligungsunterlagen.

Kontakt

Astorius Capital PE Fonds V

USD 40 Mio.
Zielzeichnungsvolumen
60-80
erwartete Portfoliounternehmen
6-10
erwartete Zielfonds

Investmentstrategie (Stand Juni 2019)

Strategie von ACF V:Fund-of-Private Equity Funds / Blind Pool
Strategie der Zielfonds:US-amerikanisches Small und Mid Cap
Anzahl der Zielfonds:8-10
Vintage:2020
Erwartete Zielunternehmen:60-80
Anzahl Zielunternehmen:Fonds noch in Platzierung
Anzahl Exits:Fonds noch in Platzierung
Fondsberater:Twin Bridge Capital Partners